SpeicherLAN 4

Die grösste LAN der Altmark (again):

 

 

Datum:     28.05. - 30.05.2004
Location:
Freizeit-und Eventcenter Salzwedel
Teilnehmer max:    
280
Teilnehmer vor Ort:
275

Summary: Wow ! Das dachten wir uns auf der LAN und auch noch danach und so bleibt das stehen. Es war wirklich spitzenmässig. Und (auch wenn es langweilig wird) die grösste LAN der Altmark. Wir hatten Turnierpreise im Wert von über 2000 Euro durch Sponsoren und Partnern die an uns glaubten. Und eine Menge Spass durch Gamer, die wirklich Fun beim Spielen hatten.

Eine Party, bei der alles stimmte. Fanden auch die Gamer und so konnten wir das "Gütesiegel" von PlanetLAN.de abstauben, den Partytipp.

 

 

 

Die Idee zur SpeicherLAN -extended- wie wir sie eigentlich nannten, kam eher aus der Verzweiflung heraus. Denn nach der SL 3 war uns klar, dass im Speicher schweren Herzens keine weitere LAN mehr möglich war, zumindest mit der Personenzahl, die wir so langsam erreichten. Durch den guten Kontakt, den wir mit den beiden Besitzern des Freizeit- und Eventcenters aufgebaut hatten, wuchs der Gedanke nach einer LAN-Party in größerem Rahmen in eben dieser Location.

 

Nach der SL 4 wurde von 1stLanSAW Butcher eine Auswertung angefertigt, die nachfolgend in der Originalform zu finden ist:

 

Daten & Fakten (oder "lasst uns auch mal posen" ;-)

* 80 Tische wurden extra per Spedition aus Hamburg für die LAN angeliefert (und auch wieder abgeholt). Der Fahrer klagte später über Rückenschmerzen.

* Der "Backbone" des Netzwerkes, ein "Cisco" war zu ca 25 % ausgelastet

* Der Satz "Die Halle wird niemals warm" stammt vom Vermieter Ulf Piepenburg, der ihn schon bereut hat, sich allerdings bestimmt über das T-Shirt freut welches 1stLanSAW ihm sponsert (ratet mal, was drauf steht ;-)

* Die GameServer wurden gemietet, allerdings war es bis kurz vor der LAN nicht klar ob sie auch wirklich ankommen werden. Einer der Server wurde per Post losgeschickt, ging dabei aber zu Bruch.

* Der Schnittpunkt für den Strom (ja, jene beeindruckende Schaltanlage die man an der Hallenwand bewundern konnte) wurde von unseren beiden "1stLan-eigenden" Elektromeistern zusammengebastelt - das Material stellte uns Firma Popko aus Lübeln bereit

* Die T-Shirts der 1stLanSAW-Angels wurden komplett gesponsert vom Autohaus Böning - also wenn ihr mal ein Auto braucht ... *g

* Wir hatten schon überlegt, was wir mit den Plakaten von der WWCL nach der Party machen. Die Frage hatte sich erübrigt, wenn man die Massen gesehen hat die eins wollten.

* Es wurden doch tatsächlich die Sponsoring Fahnen mitgenommen ;-) Auch die, die "ohne die Hände zu benutzen" aus ca 2,10m Höhe abgenommen werden musste - Respekt nochmal für die Aktion!

* Vor der Veranstaltung in Salzwedel wurde erzählt, wir hätten die Idee gestohlen. Erinnert sich noch jemand an den "1600er LAN Plan" ? Nun, die SpeicherLAN IV wurde seit ca November 2003 geplant - also kann von Diebstahl keine Rede sein ;-)

* Wir haben wahrscheinlich die meisten Zeitungsauftritte, die eine LAN jemals gehabt hat. Unser ewiger Dank und Anerkennung gebührt Holger - Du machst das Junge !

* Eine Veranstaltung in dieser Grössenordung (die die erste in der Altmark war) ist ohne Unterstützung nicht zu schaffen. Und auch, wenn es den Gamer vlt. irgendwann nervt, es ist einfach wichtig auch den Sponsoren hier nochmal zu danken:

Volksbank Uelzen-Salzwedel eG
Sanitätshaus Baldur Berg
Fahrschule Frank Reinke
Jet-Tankstelle Salzwedel
Altmark Zeitung
Galeiwa Bau
Kupfermusik
Hörmann und Nicolaus
Der Telefonladen
Bowlingcenter Salzwedel
Containerdienst Werner
THW Salzwedel
FFW Salzwedel
Plejaden

Wir haben übrigends sehr ermutigendes Feedback von den Sponsoren erhalten. Immerhin war das die erste LAN-Party die sie mit eigenen Augen sehen konnten und sie waren begeistert. Auch und besonders vom Auftreten der Gamer (also von euch).

* Der Stromverbrauch war so hoch wie ein normaler Ein-Familien Haushalt in einem ganzen Jahr.

* Unser Elektromeister war übrigends der entspannteste 1stLanie auf der LAN: kein einziger Stromausfall war zu vermelden !

* DaRuler und Bonestorm, die beide nach der LAN zu "Ehren 1stLanSAW Membern" erhoben und aufgenommen wurden, haben auf der LAN fast unmenschliches geleistet. Wir mussten sie zum Schluss schon fast von ihren Aufgaben entbinden und ihnen Ruhe verordnen. Ganz ganz grossen Respekt Leute !

* TroyMcLure weigerte sich, seinen Posten aufzugeben und machte von Freitag bis Samstag morgen durch, nur um dann ca eine Stunde zu ruhen und dann weiterzumachen.

* Gleich im Anschluss nach seiner "Ruhepause" stellte der "Grosse" (wie unser Troy auch genannt wird) sich auf die Bühne (so ca 06:00 Uhr morgens) und machte erstmal ne Runde Frühsport mit lauter Musik. Ca 10 Leute fanden's scheisse - ca 100 genial

* Und nochmal der Grosse: seine "IP-Vorführung" ist (leider recht wackelig) auf Video aufgenommen worden und wird hoffentlich demnächst in einer vernünftigen Dateigrösse Downloadbar sein. Von der "Hochzeit" existieren leider keine Bilder/Videos. Schade für alle, die nicht dabei waren - ärgert euch !

* 20 GameServer, Backbone: Cisco Catalyst 3750 (24x1000BaseT, 2x1000BaseSX), Client-Switches: Compu-Shack GIGAline 24 (24x100BaseT, 2x1000BaseT) von Innovalan.

* Am Sonntag um ca 18:00 Uhr waren die meisten Besucher gegangen. Aber Schluss ? Es existiert ein Video von dem, was danach abging - aber glaubt uns: ihr werdet es NIEMALS sehen ;-) *ps: Gebote sind trotzdem erwünscht*

* Unser TroyMcLure feierte am Montag seinen Geburtstag, also haben wir einfach bis Montag durchgemacht (für Anfragen nach Videos o.ä. siehe vorheriger Punkt ^-^).

* Nein, es gab KEINEN "OrgaTanz". Das war eine spontane Aktion von myESC (Gruss an die Macker). Leider fiel es zeitlich ins CS-Turnier (welches ja 24 Std. ging). Schade -aber beim nächsten Jungs !

 

Statistik

Parkplätze gibt es reichlich, meinten zumindest 51.85 Prozent. 29,63 Prozent meinten, dass es genau reichte - einfache Lösung: nächstesmal (wenn unser Parkplatzeinweiser mal da ist, gruss an Onyx ^-^) wird er euch den unglaublich grossen, leeren Parkplatz zeigen der einige Meter neben dem Center leicht versteckt hinter grossen Bäumen liegt. Versprochen !

 

Die Location wird super bewertet: 59.26 % meinten das es eine geile Location war, immerhin noch 37,04 meinten dass es zum Zocken bestens war. 3,7 % sind da kritischer, für sie erfüllte sie nur die Ansprüche (hmm, nächstesmal vielleicht den den Marmor und den Whirpool einbauen lassen ?) ;-)

 

Der Einlass, auch ein wichtiges Thema. Keiner wartet gerne, und 59,26 % haben das auch zügig hinter sich gelassen. 33,33 % verloren kaum Zeit beim Einlass, nur bei 7,41 % gab es eine gewisse Wartezeit. Das wird das Einlassteam freuen ("ich brauche pro Person nur 30 Sekunden - nicht eine Sekunde mehr !")

 

Der Eintrittspreis für das Wochenende lag bei 20,00 € AK, fast geschenkt meinten 25,93 %. Weitere 25,93 % finden den Preis recht niedrig und die Mehrheit mit 44,44 % sagt dass es angemessen war. Nur 3,7 % fand ihn ein wenig zu hoch (lag wohl wirklich am fehlenden Whirpool).

 

Die Luft. Oh oh - 1stLanSAW geht in Deckung ?! Nein - so schlimm war es nun nicht. Und das meinten denn auch mit 37,04 % die meisten der Besucher. Sie fanden die Luft genau richtig, zum Daddeln in Ordnung meinten auch noch 33,33 % und ganze 11,11 % meinten sogar, dass ein perfektes Klima herrschte. 18,52 % jedoch fand die Luft stickig und unangenehm.

 

Netzwerk. Ganze 55.56 % meinte, es war topp und der pure Geschwindigkeitsrausch, weitere 44,44 % fanden es schnell und zuverlässig. Super, und der Verdienst von unserem Netzwerkmagier Firefox.

 

Stromausfälle. Immer ein ellenlanges Thema. Mit so richtig viel Pro und Kontra. Mit Entschuldigungen, Statements. Mit "wir machen es besser" Aussagen. Oder einfach einer Bewertung: 100,00 % sagen NIE. Ende.

 

Die Orgas. Jetzt kommt das grosse Zittern. Hätten wir vielleicht doch ... und so ? Nö: 77,82 % sagt dass sie topp zufrieden waren, 22,22 % fanden uns immerhin kompetent und hilfsbereit (vielleicht hätte ich doch nicht so gemein sein sollen...;-)

 

Gameserver. Jetzt wirds interessant. Wir hatten als Server UT2004, BF Vietnam, BF 1942 und CS am Laufen. Dazu noch mal so mal so. Und 29,63 % fanden das genau richtig, sau schnell und sauber eingestellt. Die Mehrheit mit 66,67 % fand die Server gut genug, sie erfüllten ihre Aufgabe. Und jetzt wird es interessant: 3,70 % fand die Server entweder komplett unbrauchbar oder gar nicht vorhanden. Verdammt, wir müssen doch den Whirpool einbauen lassen und dazu einen Film Server für unseren Gast ... mal sehen.

 

Oh oh. Mal lieber nicht so laut sein. Jetzt kommen nämlich die Turniere. (Übrigends tuRniere geschrieben, das nur mal am Rande ;-) Ganze 25,93 % fanden es perfekt. Die Mehrheit meinte, dass es recht zügig und unproblematisch abging (44,44 %) und weitere 22,22 % fand dass es ein paar Verzögerungen gab. Aber immerhin 7,41 % sah das ganze kritischer und meint die Durchführung war unprofessionell.

 

Und da kommen die Turnierpreise. Die gab es, als hätten wir zuviel Geld, meint zumindest die Mehrheit mit ganzen 55,56 %. Noch 37,04 % hat ausreichend davon gesehen. Und 7,41 % bemängeln, dass die Preise gerade so für die Sieger gereicht haben. Hmm...

 

Der Beamer war super genutzt, das meinte mit 29,63 % doch eine recht grosse Anzahl. Die Mehrheit fand sie gross genug (40,74 %) und immerhin noch 25,93 % sah ihren Zweck erfüllt. Und ... Überraschung: unsere 3,70 % hat immer noch keinen Whirpool gesehen und meint darum, die Beamer konnte keiner bedienen.

 

 

Stimmung. Bei 1stLanSAW kein Thema. Wir hatten Spass. Juhu - wie ? Achso, hier gehts um die Besucher, na dann los: WOW! 48,15 % meinte Partytime und absolute Spitzenklasse, die Mehrheit fand es angenehm und freundlich mit 51,85 %. Nicht schlecht.

 

Und nun die bange Frage zu Schluss: kommst Du wieder ? 18,52 % meint, wenn nichts Wichtiges (hey, was gibt es wichtigeres ? ;-) dazwischenkommt dann ja. Und ganze unschlagbare 81,48 % meinen: Ich zähle bereits die verbleibenden Tage. Uff *ganz rot werd*.

 


Auswertung:

Erstmal Danke an alle die gevotet haben. Denn nur so können wir sehen, wo es klemmt. Und wir sind wirklich gut "davongekommen". Interessanterweise sind genau die Punkte, die kritisch bewertet wurden auch bei uns schon als Problemzonen erkannt worden.

Die Turnierdurchführung lief in unseren Augen gut ab - allerdings hat das Lansurfer System den verantwortlichen Admin wirklich Haarausfall beschert (hey, und ich hab nur noch so wenige ^-^). Ein Fehler darin war, dass Hochkomma ' sorgt im Lansurfer für Fehler. Was natürlich nicht extra vorher erwähnt wird. Oder gar behoben wird. Danke also an alle, die so ein Hochkomma im Clantagoder im Namen hatten und mir spannende Stunden in der Datenbank verschafft haben ;-).

Die Lästerei über das BF-Turnier ist unverständlich, wir waren im Gegenteil froh dass CS so sauber lief. Das Problem war: Lansurfer hat im BF-Turnier immer ein Team "vergessen", heisst 7 sind angemeldet aber für Lansurfer spielen nur 6. Eine Lösung war nicht zu bekommen (und ist auch immer noch nicht in Sicht irgendwie).

Dessenungeachtet gab es auf unserer Seite noch einige Unsicherheiten, allerdings war deutlich zu merken dass die entsprechenden Admins ihre Turniere immer besser im Griff hatten. Man lernt immer dazu und wir haben eine Menge gelernt.

Für die Luft (besser die Wärme) finden wir auch noch eine Lösung ... zusammen mit dem Inhabern und immerhin war Dirk am Montag leicht angeheitert (<- nett umschreib) mit uns schon im "Orga-Gespräch" um dieses Thema.
1stLanSAW:"Die Halle wird nicht warm" Dirk: "jaja, Ruhe jetzt"
.

Im Ernst: es war auszuhalten, keine PC-Abstürze und keiner tot umgefallen. Aber wir kümmern uns.

Kupfermusik hat uns einen netten Beamer hingestellt - und er lief auch. Eine Zeitlang war er aus, das ist richtig, allerdings wollten wir euch keine Dauerbedudelung zumuten. Beim nächsten Mal knallen wir euch das Ding um die Ohren - so, das habt ihr jetzt davon ;-)

Insgesamt machen die Bewertungen einen schon stolz - mehr davon im Schlusswort.

 

Schlusswort

Es fällt schwer, nicht sentimental zu werden. So geht es dem gesamten 1stLanSAW Team. Wir wollen euch, den Gästen, für ein richtig richtig geiles Wochenende danken.

Wenn man (wie wir) seit ca. Januar 04 anfängt Verträge anzufordern, Gespräche zu führen und was der Dinge mehr sind verliert man manchmal den Grund für den ganzen Stress aus den Augen.

Auf der LAN haben wir diesen Grund erleben dürfen: den Spass. Diese LAN war gottseidank keine reine "ich-zieh-das-turnier-hier-durch" LAN. Und nochmal an alle (besonders die ProGamer Clans):1stLanSAW ist anders. "Wir machen doch nur Spass" ist unser Motto. Und wir haben es, so denken wir, genau richtig rübergebracht.

Wir bedanken uns bei euch, denn eine LAN ohne Spieler ist nunmal ziemlich unsinnig. Ihr habt voll mitgemacht (gruss an myesc, an die Heiratswilligen und und). Für uns steht fest: das Ding gibts nochmal.

Aber besser, lauter, lustiger (teurer, kürzer, weniger cs ... ok ok, nur Spass).

Wir freuen uns darauf.